Aktuelles


Es ist soweit: Wir beginnen mit dem Hallenbau und modernisieren unsere Arbeitswelten.

Nach dem erfolgreichen Kauf des Baugrundstückes in 57250 Netphen, Altwiese 7 beginnen nun die Ausschachtarbeiten. Dafür vielen Dank an die Stadt Netphen, die uns einen reibungslosen Ablauf des Grundstückkaufes ermöglicht hat.

Die Vorbereitungen haben wir bereits abgeschlossen und freuen uns nun das neue Projekt zu starten. Wir werden den Hallenbau in Kooperation mit der Firma Weisstalwerk ausführen und freuen uns auf eine freundliche und erfolgreiche Abwicklung. Mit dem Neubau der Halle und dem zugehörigen Büroausbau möchten wir unsere Röntgenkapazitäten ausweiten. Durch die Ausweitung der Halle gewährleisten wir die Möglichkeit einer Vergrößerung unseres Röntgenbunkers sowie eine Erhöhung der Krankapazitäten.

Eine Neuigkeit, die wir zusätzlich aufbauen möchten, wird die Möglichkeit der Schweißteilerstellung mit anschließender mechanischer Bearbeitung.

Im Verlauf des Hallenbaus werden wir Euch auf dem Laufenden halten und Euch einige Einblicke geben. Aus diesem Grund: Schaut vorbei und seht zu, wie wir unsere zukünftige moderne Arbeitswelt aufbauen.

Mit freundlichen Grüßen Holger Stahl und Alois Müller

 

Zeitungsartikel Nr. 1

Wir helfen bei diesem Auftrag in der Fertigungsüberwachung, Terminüberwachung und der Dokumentation, inklusive der finalen Abnahme bei Lieferanten.

 

 

Zeitungsartikel Nr. 2

 

 

 

Zeitungsartikel Nr. 3

Unsere Aufgabe war es die  Überwachung der Produktion, Termineinhaltung und Dokumention.

 

 

Stellenanzeige ZFP Prüfer
592653-A_asura